Reservoire Neuhausen

Bauherrschaft

SBB AG Bern Infrastruktur Projekt Management Zürich

Zeitraum

2002-2009

Leistungen

Über das Projekt

Im Oktober 2002 wurde die Ingenieurgemeinschaft WWB Wüst•Wepf•Bühlmann mit der Ausarbeitung von Vor-/Auflage-, Bau- und Ausführungsprojekt sowie mit der örtlichen Bauleitung bei der Umsetzung des Bauvorhabens beauftragt. Sämtliche Vermessungsarbeiten in der Projektierungs –und Bauphase wurden durch die Vermessung und GIS GmbH durchgeführt.

Projektumfang:

Bauherrschaft

SBB Infrastruktur

Zeitraum

2009 – 2015

Leistungen

Über das Projekt

Der Bahnhof Marthalen liegt auf der SBB Linie 762, Winterthur – Schaffhausen. Der heute bestehende Bahnhof liegt beim km 46.4. Im Rahmen der 4. Teilergänzungen der S-Bahn Zürich haben der Zürcher Verkehrsverbund (ZVV), die Nachbarkantone und die SBB ein Angebotskonzept entwickelt, welches ab Inbetriebnahme der Durchmesserlinie die Attraktivität des Bahnangebotes weiter steigern soll. Das Projekt „Verschiebung Bahnhof Marthalen“ ist Bestandteil des Agglomerationsprogramms des Kantons Zürich.